1000,- EUR PREISGELD

WANN: 07. DEZEMBER

WO: SKATEHALLE AURICH

0
Tag
0
Stunde
0
Minute
0
Sekunde

ERSTMALIG IN DEUTSCHLAND

NEUES CONTEST

FORMAT

Die 12. X-MAS JAM steht vor der Tür und das ist Anlass genug,

mal etwas Neues zu probieren:

In diesem Jahr haben wir ein neues Contest Format entwickelt und sind gespannt, wie das bei euch ankommt.

In der Halle stehen 4 Spots zur Verfügung.

Pro Spot muß jedes Team einen
Fahrer zur Verfügung stellen.

In einer Jam mit anderen

Auserwählten versucht der Fahrer für sein Team am besten abzuliefern!


Nach dem letzten Spot wird die

Performance aller Fahrer pro Team gewertet. Die drei besten Teams teilen

sich die 1000,- EUR Preisgeld.


Hey!

hier kannst du dich mit deinem Team anmelden.

Bitte darauf achten, dass nur ein
Teamfahrer pro Spot gewählt werden kann! Der ausgewählte Fahrer ist für alle anderen Spots und Teams gesperrt!
Noch unsicher? Die Spotauswahl kann pro Fahrer vor Ort noch geändert werden.

Hast du noch Fragen zum Contest Ablauf?

REGISTRIERTE TEAMS

Hier bekommst du eine Übersicht

über alle Teams, die sich bereits mit ihren Teamfahrern angemeldet haben.

ALASKA SEELACHS (HH)

1. Flatrail/Curb: Christoph Friedmann

2. Pyramide: Tjark Damerius

3. Stufen/Ledge/Rail: Benjamin Vogel

4. Großes Rail: Daniel Francisco M. Urtecho

TITUS MÜNSTER

1. Flatrail/Curb: Flo Westers

2. Pyramide: Filip Labovic

3. Stufen/Ledge/Rail: Leon Merschmann

4. Großes Rail: Harry Bulgrin

Morphium

1. Flatrail/Curb: Tom Lehwalder

2. Pyramide: Nico Körner

3. Stufen/Ledge/Rail: Elmar Vogt

4. Großes Rail: Mike Brauer

WIR BEDANKEN UNS FÜR DEN SUPPORT

Veranstalter & Sponsoren